nina midi                                             APIDAE

Vernissage am Samstag, den 1. Februar um 17:00 Uhr

Nina Midi zeichnet Wildbienen, um auf die faszinierende Vielfalt hinzuweisen, die die Natur geschaffen hat. Es handelt sich dabei um keine realistischen, anatomisch korrekten Zeichnungen, sondern um eine eigene, abstrahierende Art der Darstellung. Die Arbeit entsteht im Rahmen des Projekts "Insektenleben/Insektensterben" der Illustratorengruppe Mainz-Wiesbaden.

 

Dauer der Ausstellung: 01.02. - 29.02. 2020
Öffnungszeiten: Mittwoch und Samstag, 16-18:00


jahresausstellung 2019

bis 5. januar 2020


inbetween #1                                             Evelyne Knobling                                      Ellen Roß

noch bis Anfang Dezember 2019

mehrkunst e.V. : inbetween #1 mit Evelyne Knobling und Ellen Roß

 

Mit inbetween #1 legen wir eine 2016 begonnene Ausstellungsreihe wieder neu auf - zwischen den geplanten Ausstellungen ist Raum für Ungeplantes, Kurioses und Improvisiertes aller Art.


mehrkunst e.V. fördert zeitgenössische Kunst in allen Ausdrucksformen und ist eine Plattform für regionale und überregionale Künstler und Künstlerinnen. mehrkunst e.V. realisiert Ausstellungen, Performances und künstlerische Projekte.