beni cohen-or

Beni Cohen-Or, Galerie SEHR Koblenz

1940           geboren in Bagdad als Sohn jüdischer Eltern

1951            Einwanderung nach Israel

1963           dreijähre dramaturgische Ausbildung im Schauspielstudio Nissan nativ, Tel Aviv

1967           drei Jahre Studium an der School of Art in Tel Avivi

1971            freischaffender Künstler

1978            Stipendium des Amerika-Israel Kulturpreises

1979            Studienaufenthalt in London

1980           Übersiedelung in die Bundesrepublik Deutschland

1988           deutsche Staatsbürgerschaft

                    lebt und arbeitet in Rheinland-Pfalz

 

Einzelausstellungen (Auswahl)

1974 - 78    mehrere Ausstellungen in der Galerie Dugit Tel Aviv / Israel

1982 - 88   mehrere Ausstellungen im Museum Abtei Liesborn, Wadersloh

1982            Perspektive ART International, Basel, Galerie Teufel, Köln

1983            ART 83, Internationale Kunstmesse, Basel, mit Galerie Immanuel, Rodenbach

1984            Galerie Circulus, Bonn

1987            Kurfürstliches Gärtnerhaus, Bonn

seit 1987    mehrere Ausstellungen in der Galerie Jean Marc Laik, Koblenz

1990           Mittelrheinmuseum Koblenz

1992           Akademie Franz Hitze Haus, Münster

2000          Galerie Monika Beck, Homburg / Saar